AKTUELL

Jedem Monat bekommen zwei Praktikanten drei abwechslungsreiche Fragen zu ihrem Einsatz in Nordeuropa gestellt.


AUSDRUCKSVOLL

Zusammen mit eindrucksvollen Bildern werden die Antworten am 15. jeden Monats hier veröffentlicht.


AUTHENTISCH

Jeder Praktikant beantwortet persönlich und individuell die Fragen. 



Mai 2020 

3 Fragen an

Greta & Lasse

 


1. Was sind deine Zukunftsplanungen nach deinem Praktikum?

Kopenhagen im Winter
Kopenhagen im Winter

Greta in Kopenhagen:

Momentan plane ich im Dezember wieder zurück nach Kopenhagen zu ziehen, um Anfang nächsten Jahres für sechs Monate an einem Designprogramm einer Textilschule teilzunehmen.

 

Lasse am Zukunft planen
Lasse am Zukunft planen

Lasse in Bergen:

Nach meinem Jahr in Norwegen würde ich gerne studieren, um später Grundschullehrer zu werden. Das macht ja wahrscheinlich auch Sinn, wenn man bedenkt, dass ich hier hauptsächlich an einer Schule gearbeitet habe.

 

 

2. Hatte dein Praktikum Einfluss auf diese Planungen?

Einer von Greta's Lieblingspläten in Kopenhagen
Einer von Greta's Lieblingspläten in Kopenhagen

Greta in Kopenhagen:

Das Praktikum hatte somit definitiv Einfluss auf meine Zukunftsplanungen. Bevor ich hier her kam hatte ich noch keine konkreten Pläne oder Ideen. Ich habe dann aber schnell gemerkt, dass ich am liebsten in Kopenhagen bleiben würde, um einen kreativen Weg einzuschlagen.

Philipp, Lasse & Thomas im Wohnzimmer in Bergen
Philipp, Lasse & Thomas im Wohnzimmer in Bergen

Lasse in Bergen:

Zu Beginn des Praktikums war mein Plan, Lehrer an einer weiterführenden Schule zu werden. Im Verlauf des Jahres bin ich aber zu dem Entschluss gekommen, dass ich mehr Spaß daran habe, mit den etwas jüngeren Kindern zu arbeiten und die Arbeit an einer Grundschule deshalb deutlich besser zu mir passt.

 

3. Was musst du hierfür noch organisieren, planen und vorbereiten?

Aussicht aus Greta's aktuellem Zimmer
Aussicht aus Greta's aktuellem Zimmer

Greta in Kopenhagen:

Ich werde mich bei der „Textilskole“ anmelden, mir zuhause einen Job suchen und auf Wohnungssuche gehen.

Lasse am Vorbereiten, Organisieren & Planen
Lasse am Vorbereiten, Organisieren & Planen

Lasse in Bergen:

Mein Hauptziel ist es, in Münster zu studieren und dafür habe ich mich auch schon beworben. Aber ich muss mich noch bei weiteren Unis bewerben, falls ich dort nicht angenommen werde. Ansonsten gibt es, da ich unter anderem auch gerne Sport studieren würde, auch einen Sporttest, den ich ebenfalls davor noch absolvieren muss.

 


Archiv:

Die Träger des Projekts                             Kontakt

 

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. 

Kamp 22 | 33098 Paderborn

Tel.: 05251 29 96 - 0

Fax: 05251 29 96 - 88

E-Mail: info@bonifatiuswerk.de

Web: www.bonifatiuswerk.de

 

Weitere Infos zum Bonifatiuswerk

 

Newman-Institut 

Ricarda Clasen

Projektkoordinatorin

Slottsgränd 6 | 75309 Uppsala

Web: www.newman.se

E-Mail: ricarda.clasen@newman.se

 

 

Weitere Infos zum Newman-Institut

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne direkt an:

 

Julia Jesse

Referentin Missionarische und diakonische Pastoral
Tel.: 05251 29 96 - 44
E-Mail: julia.jesse@bonifatiuswerk.de



Finanziell unterstützt wird das Bonifatius Praktikanten Programm durch das Erzbistum Paderborn.