Thomas Burghard


» Ich bin gespannt, die Unterschiede zwischen der katholischen Kirche in Deutschland und in Norwegen zu erfahren, denn ich denke, dass die Auseinandersetzung mit einer anderen Kultur und Glaubensauslebungen meinen eigenen Zugang zum Glauben und zur Kirche bereichern kann. «


*2000 in Giesen.

Abiturient aus Hildesheim.

 

Von August 2019 bis Juni 2020 im katholischen Gymnasium St. Paul in Bergen, Norwegen.


Alle Blog-Postings von Thomas:


Viele Grüße aus Bergen - der Stadt mit grundsätzlich nassen Schuhen

Jetzt bin ich schon drei Monate in Bergen und finde es fast schon beängstigend, wie schnell die Zeit doch vergeht. Im ersten Moment steigt man aus dem Flieger in Bergen aus, im nächsten Moment geht man seinem ganz normalen Alltag in Bergen nach.

 

Für mich startet der Tag in der Regel um 8:00 am St. Paul Gymnasium. Hier gibt es immer etwas zu tun, ganz egal, ob man bei der Organisation von Klassenreisen hilft, die Schülern beim Deutschunterricht unterstützt oder Schulmessen

vorbereitet. Besonders die Offenheit und Freundlichkeit der Lehrer und der Schüler uns gegenüber ist wirklich schön. Mein persönliches Highlight ist immer der Deutschunterricht, bei dem es immer was zu Lachen gibt.

 

mehr lesen

Angekommen im Norden?

Angekommen in Bergen: Philipp, Lasse und Thomas
Angekommen in Bergen: Philipp, Lasse und Thomas

Heisann!

Mange hilsener fra Bergen!

 

Jetzt ist es schon einen Monat her, seitdem ich hier in Bergen angekommen bin und in dieser kurzen Zeit haben ich schon einiges erlebt.

Diese Zeit möchte ich jetzt mit euch teilen und von meinem Alltag berichten.

 

 

mehr lesen

Heisann

Thomas vor der Abreise im Bonifatiuswerk
Thomas vor der Abreise im Bonifatiuswerk

Ziemlich genau einen Monat bin ich nun schon in Norwegen und habe schon so viel erlebt!

 

Als ich am 08. August in Bergen gelandet bin und auf schönes Wetter und Sonnenschein traf, konnte ich nur

schwer glauben, in der "regenreichsten Stadt Europas" gelandet zu sein.

mehr lesen

#Abenteuer

#Gemeinschaft #Vertrauen #Querformat #Freunde #tolleTruppe -

all dies waren Schlagwörter, die zum Abschluss unseres dreitägigen Praktikantenseminars genannt wurden und mitgenommen werden. Drei interessante, wunderbare und anstrengende Tage liegen hinter uns. Aber lest selbst, was die neuen Praktikanten zu den Tagen in ihrem ersten Blog Eintrag geschrieben haben:


Die Träger des Projekts                             Kontakt

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. 

Kamp 22 | 33098 Paderborn

Tel.: 05251 29 96 - 0

Fax: 05251 29 96 - 88

E-Mail: info@bonifatiuswerk.de

Web: www.bonifatiuswerk.de

 

Weitere Infos zum Bonifatiuswerk

 

Newman-Institut 

Ricarda Clasen

Slottsgränd 6 | 75309 Uppsala

Web: www.newman.se

E-Mail: ricarda.clasen@newman.se

 

 

Weitere Infos zum Newman-Institut

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne direkt an:

 

Julia Jesse

Referentin Missionarische und diakonische Pastoral
Tel.: 05251 29 96 - 44
E-Mail: julia.jesse@bonifatiuswerk.de



Finanziell unterstützt wird das Bonifatius Praktikanten Programm durch das Erzbistum Paderborn.