Hoher Besuch beim ”Mötesplats” in Stockholm

Bischof Anders Arborelius (Mitte) und Maris Lohmöller (rechts)
Bischof Anders Arborelius (Mitte) und Maris Lohmöller (rechts)

Beim Mötesplats* Caritas in Stockholm war heute ein ganz besonderer Tag: Bischof Anders Arborelius von Stockholm hat uns besucht, um einen Einblick in unsere Arbeit zu bekommen und Schwester Christina, der Hauptverantwortlichen, und den zahlreichen Ehrenamtlichen seine Anerkennung zu zeigen.

 

Um einen authentischen Tag bei uns zu zeigen, ging alles seinen gewohnten Gang. Wir beginnen immer mit einem gemeinsamen Frühstück für eine gemütliche Atmosphäre. Wichtiger ist aber der anschließende Schwedischkurs für unsere Besucher. Desweiteren haben wir neuerdings mittwochnachmittags ein Sprachcafé, wo wir unseren Gästen neben der schwedischen Sprache auch die schwedische Kultur näher bringen wollen. Dabei haben wir heute als kleines Highlight Kanelbullar selbst gebacken.

 

Fazit des Tages: Egal aus welchem Land man kommt, Kanelbullar machen süchtig!

 

*Mötesplats heisst auf  Deutsch Treffpunkt. Der Mötesplats der Caritas unterstützt Flüchtlinge und Migranten in vielerlei Hinsicht (Kleidung, Sprachkurs, Essen, Hilfe bei Behördengängen etc.)

 

 

- Magdalena Overberg und Maris Lohmöller

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die Träger des Projekts                               Kontakt

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. 

Kamp 22 | 33098 Paderborn

Tel.: 05251 29 96 - 0

Fax: 05251 29 96 - 88

E-Mail: info@bonifatiuswerk.de

Web: www.bonifatiuswerk.de

 

Weitere Infos zum Bonifatiuswerk

 

Anna Nick

Projektstelle des Bonifatiuswerkes am Newman-Institut 

Slottsgränd 6 | 75309 Uppsala 

Telefon: +46 76 421 36 31

E-Mail: anna.nick@newman.se

Web: www.newman.se

 

Weitere Infos zum Newman-Institut

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne direkt an:

 

Julia Jesse

Referentin Missionarische und diakonische Pastoral
Tel.: 05251 29 96 - 50
E-Mail: julia.jesse@bonifatiuswerk.de