Ein Tag in Riga mit Greta

Sveiki!

Nun bin ich schon über einem Monat wieder in Riga und habe mich schon gut eingelebt.

Mein Alltag besteht aus zwei Projekten.

Drei Mal die Woche arbeite ich im „Drosa maja“, das ist eine Nichtregierungsorganisation. Diese hilft Flüchtlingen und Emigranten sich in Lettland einzuleben. Um dies zu ermöglichen, gibt es verschieden Einheiten um die Kultur kennenzulernen und Sprachkurse. Hierbei helfe ich, indem ich die Klienten abhole und begleite. Außerdem betreue ich manchmal deren Kinder oder helfe bei allen weiteren anfallenden Aufgaben im Büro.  

Meine zweite Einsatzstelle ist der Deutschkurs für Senioren im „Gimenes maja“. Dieser macht mir viel Spaß, weil es eine lustige Gruppe ist.

Einen Mittwoch habe ich meine Kamera mitgenommen und einfach einen normalen Tag gefilmt, damit man so einen besseren Einblick von meinem Leben in Riga bekommt, aber seht selbst!

- Greta Hartmann

Die Träger des Projekts                               Kontakt

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. 

Kamp 22 | 33098 Paderborn

Tel.: 05251 29 96 - 0

Fax: 05251 29 96 - 88

E-Mail: info@bonifatiuswerk.de

Web: www.bonifatiuswerk.de

 

Weitere Infos zum Bonifatiuswerk

 

Anna Nick

Projektstelle des Bonifatiuswerkes am Newman-Institut 

Slottsgränd 6 | 75309 Uppsala 

Telefon: +46 76 421 36 31

E-Mail: anna.nick@newman.se

Web: www.newman.se

 

Weitere Infos zum Newman-Institut

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne direkt an:

 

Julia Jesse

Referentin Missionarische und diakonische Pastoral
Tel.: 05251 29 96 - 50
E-Mail: julia.jesse@bonifatiuswerk.de



Finanziell unterstützt wird das Bonifatius Praktikanten Programm durch das Erzbistum Paderborn.