Besuch der Praktikanten in Vadstena

Sophie, Patrick, Lara, Hanne und Klara zu Besuch in Vadstena
Sophie, Patrick, Lara, Hanne und Klara zu Besuch in Vadstena

Nach vielen schönen Erzählungen über das Birgittakloster in Vadstena konnten wir uns auf keinen Fall den Ort entgehen lassen, der nicht nur für viele leckere Kuchen und Torten, sondern auch für eine wunderschöne Natur am Vätternsee bekannt ist.

Deshalb organisierte Anna eine Fahrt der Praktikanten aus Stockholm und Uppsala über den 19. und 20. Oktober nach Vadstena, um unsere anderen Praktikanten Friederike und Johanna zu besuchen und einen Einblick in ihre Arbeit dort zu bekommen. 

Sophie, Hanne, Lara, Johanna, Klara und Friederike genießen den Sonnenuntergang am Vätternsee
Sophie, Hanne, Lara, Johanna, Klara und Friederike genießen den Sonnenuntergang am Vätternsee

Nach 3 Stunden ABBA-Musik während der Fahrt und einer kleinen Stärkungs-Fika nach unserer Ankunft spazierten wir durch das kleine Städtchen zum See, der uns besonders beeindruckte und verzauberte. So genossen wir einen wunderschönen Sonnenuntergang, wie es ihn nur im Herbst und nur am Vätternsee so geben kann. 

Vadstena in der Abendsonne
Vadstena in der Abendsonne

Als Abendessen kam natürlich nur eine Option infrage: „die“ Pizzeria in Vadstena, welche 2002 die Auszeichnung „beste Pizza Schwedens“ erhielt und das zu Recht, wie wir später feststellten. Es wurde insgesamt noch ein sehr schöner Abend mit hitzigen Phase-10 Duellen und einer Menge Spaß. 

Auch ein Besuch am Schrein der Heiligen Birgitta muss sein
Auch ein Besuch am Schrein der Heiligen Birgitta muss sein

Den Samstag nutzen wir noch aus, um zusammen Mittagessen zu kochen, Erkundungstouren durch das Gästeheim der Birgittaschwestern zu unternehmen und in der letzten Herbstsonne Kaffe und Kuchen –was auch sonst- zu genießen. 

Eine kleine Messe in der Klosterkapelle war ein gelungener Abschluss unserer Tage dort und wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

Liebe Grüße von den Praktikanten aus Schweden!

 

- Klara Santel

Die Träger des Projekts                               Kontakt

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. 

Kamp 22 | 33098 Paderborn

Tel.: 05251 29 96 - 0

Fax: 05251 29 96 - 88

E-Mail: info@bonifatiuswerk.de

Web: www.bonifatiuswerk.de

 

Weitere Infos zum Bonifatiuswerk

 

Anna Nick

Projektstelle des Bonifatiuswerkes am Newman-Institut 

Slottsgränd 6 | 75309 Uppsala 

Telefon: +46 70 312 62 50

E-Mail: anna.nick@newman.se

Web: www.newman.se

 

Weitere Infos zum Newman-Institut

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne direkt an:

 

Julia Jesse

Referentin Missionarische und diakonische Pastoral
Tel.: 05251 29 96 - 44
E-Mail: julia.jesse@bonifatiuswerk.de



Finanziell unterstützt wird das Bonifatius Praktikanten Programm durch das Erzbistum Paderborn.