Välkommna till Uppsala !

Praktikantinnen in Schweden: Pauline, Madeleine, Friederike, Anna
Praktikantinnen in Schweden: Pauline, Madeleine, Friederike, Anna

Hejsan,

 

Nun sind wir schon fast eine Woche in Uppsala und es wird so langsam Zeit, unseren ersten Blogeintrag zu verfassen, denn wir haben schon einiges erlebt!

 

 

 

 

Letzte Woche Mittwoch sind wir beide in Uppsala angekommen. Ricarda, unsere Mentorin, und Christina, eine weitere deutsche Praktikantin, die am Newman Institut für das International Office arbeitet, haben uns jeweils vom Flughafen und Bahnhof abgeholt.

 

Der erste Tag

erstes gemeinsames Abendessen im Newman Institut
erstes gemeinsames Abendessen im Newman Institut

Nach einem kurzen Rundgang durch das Newman Institut gingen wir zusammen mit Ricarda einkaufen und kochten zusammen unser erstes Abendessen.

 

Am nächsten Tag zeigte uns Ricarda die Stadt, in der wir die nächsten 10 Monate verbringen werden. Bei Sonnenschein und über 20 °C besuchten wir die Domkyrka, mehrere Universitätsgebäude und das Schloss von Uppsala.

 

Dabei bekamen wir einen ersten Eindruck, wie wunderschön Uppsala ist.

 

 

wunderschönes Uppsala - erster Besuch

Bereits am Freitag durften wir schon in die Rolle der Gastgeber schlüpfen, denn Anna und Friederike besuchten uns auf ihrer Reise nach Vadstena. Dabei müssen wir zugeben, dass es uns schon etwas stolz machte, dass nun wir anderen das Newman Institut und die Stadt zeigen konnten. Zusammen besuchten wir den Botanischen Garten in Uppsala, bis es am Abend für Anna und Friederike weiter zu ihrem Praktikumsort ging. Einen ausführlicheren Bericht wird es dabei noch von den beiden geben, es sei nur so viel gesagt- es war sehr

schön sich noch einmal vor dem richtigen Start des Praktikums zu sehen und etwas Zeit zusammen zu verbringen!

 

S:t Lars Gemeinde

Den ersten schwedischen Gottesdienst besuchten wir am Sonntag in der S:t Lars Gemeinde. Im darauffolgenden Kirchencafé machten wir erste Bekanntschaften und trafen auf nette Gottesdienstbesucher. Wir wurden sehr herzlich empfangen, bekamen erste Tipps für das Leben in Uppsala und fühlten uns sehr wohl.

 

Newman Institut

Am Montag stand dann für uns der erste Arbeitstag am Newman Institut an, während dem wir in einige Aufgaben wie das Blumengießen, Postverteilen und das Vorbereiten der Gästezimmer eingeführt wurden. Abends fand ein gemeinsames Abendessen mit Catalina, Ricarda und Pater Philip Geister, dem Leiter des Newman Institutes, statt. Bei gemeinsam gekochten Essen wurde viel gelacht und erste Erfahrungen ausgetauscht.

 

An diesem kleinen Bericht hoffen wir Euch zeigen zu können, wie ereignisreich die ersten Tage in Uppsala waren und wie wohl wir uns bereits durch die vielen lieben Menschen hier fühlen.

 

Vi hörs

Madeleine och Pauline

 

Die Träger des Projekts                             Kontakt

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. 

Kamp 22 | 33098 Paderborn

Tel.: 05251 29 96 - 0

Fax: 05251 29 96 - 88

E-Mail: info@bonifatiuswerk.de

Web: www.bonifatiuswerk.de

 

Weitere Infos zum Bonifatiuswerk

 

Newman-Institut 

Ricarda Clasen

Slottsgränd 6 | 75309 Uppsala

Web: www.newman.se

E-Mail: ricarda.clasen@newman.se

 

 

Weitere Infos zum Newman-Institut

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne direkt an:

 

Julia Jesse

Referentin Missionarische und diakonische Pastoral
Tel.: 05251 29 96 - 44
E-Mail: julia.jesse@bonifatiuswerk.de



Finanziell unterstützt wird das Bonifatius Praktikanten Programm durch das Erzbistum Paderborn.