Franka Bodusch


» Da ich evangelisch bin, finde ich es noch interessanter zu erfahren, wie der katholische Glaube in skandinavischen Ländern ausgeübt wird. Ich will aber nicht nur einen Einblick in das katholische Glaubensleben bekommen, sondern ihn dort auch aktiv unterstützen. Dieses Praktikum bietet mir die Chance, über mich selbst hinauszuwachsen und neue Erfahrungen zu sammeln. «


*2002
Abiturientin


Von September 2020 bis März 2021 im Sta. Katarinahjemmet in Oslo.



Wie das Abenteuer begann

Franka berichtet über ihre Zeit in Norwegen
Franka berichtet über ihre Zeit in Norwegen

Am vierten September des letzten Jahres bin ich gemeinsam mit meiner Mitpraktikantin Elske nach Oslo geflogen. Dort angekommen warteten erstmal zehn Tage Quarantäne auf uns, die wir in einer kleinen Wohnung in einem Stadtteil Oslos namens Grünerlökka verbracht haben. In dieser Zeit hat uns unsere Mentorin Schwester Ane-Elisabet oftmals mit den anderen Praktikanten besucht und wir konnten die Stadt vorab näher kennenlernen, sodass die Quarantäne schneller vorüberging als gedacht. 

mehr lesen

Das Beste draus machen

Franka und die Studentinnen nutzen das schöne, aber kalte Wetter
Franka und die Studentinnen nutzen das schöne, aber kalte Wetter

Da Oslo seit Mitte Januar bis Ende Januar im Lockdown war, nutzen ich und einige andere Studentinnen des Katarinahjemmets das unglaublich schöne kalte Wetter, um die tollen Naturangebote der Stadt auszukosten.

Es ging also mit der T-Bahn hoch auf den Holmenkollen, um dort sechs Kilometer durch die wunderschöne Schneelandschaft Ski zu laufen. Diese Idee hatten jedoch nicht nur wir, sondern auch viele andere Norweger und so war in den Skitracks ordentlich Betrieb.

mehr lesen

Die Arbeit kann beginnen!

Oslo - Frankas neue Heimat für ein Jahr
Oslo - Frankas neue Heimat für ein Jahr

Es sind bereits vier Wochen vergangen, seitdem Elske und ich nach der 10tägigen Quarantäne im St. Katarinahjemmet angekommen sind.

Vor Ort wurden wir von den Studentinnen, den anderen Freiwilligen aus Norwegen, sowie den Schwestern herzlichst willkommen geheißen.

mehr lesen

Oslo erkunden trotz Quarantäne?

Franka vor der Oper in Oslo
Franka vor der Oper in Oslo

Aufgrund der aktuellen Corona Bedingungen, musste ich mich nach meiner Ankunft in Oslo zusammen mit meiner Mitpraktikantin Elske in eine Quarantäne begeben. Das hat uns die ersten zehn Tage des Praktikums jedoch nicht daran gehindert die Stadt per Fuß zu erkunden.

mehr lesen

Leinen los!

Es ist Juli und somit Zeit für unser jährliches Praktikantenseminar in Paderborn!

 

Aber auch vor dem Praktikum im Norden macht Corona nicht Stopp und so fand das Seminar in diesem Jahr unter anderen Bedingungen als in den letzten Jahren statt. 

 

mehr lesen

Die Träger des Projekts                             Kontakt

 

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. 

Kamp 22 | 33098 Paderborn

Tel.: 05251 29 96 - 0

Fax: 05251 29 96 - 88

E-Mail: info@bonifatiuswerk.de

Web: www.bonifatiuswerk.de

 

Weitere Infos zum Bonifatiuswerk

 


Newman-Institut 

Ricarda Clasen

Projektkoordinatorin

Slottsgränd 6 | 75309 Uppsala

Web: www.newman.se

E-Mail: ricarda.clasen@newman.se

 

 

Weitere Infos zum Newman-Institut

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne direkt an:

 

Laura Maring

Projektreferentin
Tel.: 05251 29 96 - 44
E-Mail: laura.maring@bonifatiuswerk.de



Finanziell unterstützt wird das Bonifatius Praktikanten Programm durch das Erzbistum Paderborn.