Pia Wittek

Pia Wittek

"Hauptsächlich interessiert mich aber die Kultur, das Leben der Menschen und die Natur in den nordischen Ländern"

 

  • * 1998
  • Abiturientin 
  • von August bis Dezember 2017 
  • in Schweden, Newman Institut, Uppsala
  • E-Mail: pia.wittek@web.de

 

Auf geht's:

So war's:


Alle Blog-Postings von Pia:


Wie war's in Schweden? - Pia berichtet

Das Newman-Institut in Uppsala, der Erikshjälpen-Second-Hand-Shop oder die Caritas in Stockholm. In den einzelnen Einsatzorten hat die Abiturientin Pia Wittek viel erlebt und konnte abwechslungsreiche Aufgaben übernehmen.

Von ihren Erfahrungen berichtet sie auch in diesem Video:

mehr lesen

"Tack för alla dessa dagar!" - Pias Abschlussbericht

Pia Wittek bei einer Schiffstour in Stockholm
Pia Wittek bei einer Schiffstour in Stockholm

Schon immer war es mein Plan nach dem Abitur nicht sofort studieren zu gehen, sondern erst einmal etwas ganz anderes zu machen. Was manche vielleicht als verlorene Zeit sehen, in der man schon längst hätte studieren gehen können oder noch besser arbeiten und Geld verdienen könnte, war bis jetzt die spannendste und erlebnisreichste Zeit meines Lebens. Im August 2017 ging es für mich in das schöne Schweden. Endlich!

 

mehr lesen

Advent, Advent ein Lichtlein brennt!

Miriam Schmelz, Anna Nick, Lioba Dietz, Elisabeth Schwake, Pia Wittek, Maria Korten und Magdalena Kollbeck auf den Felsen vor Marieudd
Miriam Schmelz, Anna Nick, Lioba Dietz, Elisabeth Schwake, Pia Wittek, Maria Korten und Magdalena Kollbeck auf den Felsen vor Marieudd

Nun melde ich mich auch mal wieder und damit wahrscheinlich das letzte Mal aus meiner Praktikumszeit, denn letzte Woche brach mein letzter Monat hier in Schweden an. So schnell vergeht die Zeit! Aber mit meinem letzten Monat begann auch die Weihnachts- und Adventszeit, was wir mit einem Wochenende in Marieudd genossen. Alle Praktikantinnen aus Schweden, also Magdalena, Miriam, Elisabeth, Lioba, Maria und ich verbrachten mit Anna ein Besinnungswochenende in Marieudd, dem kleinen rot-weißen Haus am Mälarensee, von dem man nicht mehr weg möchte, wenn man einmal dort war. 

mehr lesen

Urlaub in Bergen

Zu Besuch in Bergen: Elisabeth Schwake, Pia Wittek, Miriam Schmelz und Magdalena Kollbeck
Zu Besuch in Bergen: Elisabeth Schwake, Pia Wittek, Miriam Schmelz und Magdalena Kollbeck

Hej! Oder wie es die letzten Tage hiess: Hei! Ich komme nämlich gerade frisch mit meinen Mitpraktikantinnen Miriam, Magdalena und Elisabeth aus Norwegen wieder. Am Donnerstag abend flogen wir nach Bergen in Norwegen, um dort Martin und Tobias zu besuchen und natürlich um Bergen zu besichtigen und Urlaub zu machen. Dort angekommen hatten wir am Abend einen erstaunlich klaren Himmel, was wir zu dem Zeitpunkt noch nicht zu schätzen wussten, denn die nächsten zwei Tage regnete es nach bergener Art in Strömen. Zum Glück rechneten wir schon damit und konnten sogar darüber lachen.

mehr lesen

Fernsehgottesdienst in Vadstena: der Treffpunkt aller Praktikanten

Magdalena Kollbeck, Pia Wittek und Lena Puscher mit dem Team des ZDF in Vadstena
Magdalena Kollbeck, Pia Wittek und Lena Puscher mit dem Team des ZDF in Vadstena

Meine sechste Woche, die ich nun hier in Schweden verbringe, begann letzte Woche nicht in Uppsala sondern in Vadstena zusammen mit allen Praktikanten in Schweden und außerdem mit ehemaligen Praktikanten. Es war ein besonderes Treffen, denn wir kamen alle nach Vadstena, um ganz schlicht und einfach zu helfen, denn es stand der Fernsehgottedienst des ZDF’s in Vadstena an. Dass dabei allerdings auch einige wertvolle Gespräche unter uns Praktikanten zustande kamen, darf nicht vergessen werden! Während Magdalena und ich den Tag zusammen mit Lena , einer ehemaligen Praktikantin, verbrachten und dem ZDF unter die Arme griffen, kochten und backten Lioba und Maria zusammen mit Anna und Sophia, einer weiteren ehemaligen Praktikantin, fuer das ganze Fernsehteam und sorgten dafuer, dass niemand verhungern musste. (Und das musste bei der Menge an Keksen und Kuchen definitiv niemand!!)

mehr lesen

"Kräftskiva" - Krebsfest in Schweden

Eine wichtige Tradition in Schweden ist das Krebsfest im August. Bei der sogenannten "Kräftskiva" verzehrt man unzählig viele rote Krebse und genießt einen lustigen Abend mit seiner Familie und Freunden. Genau das haben wir am vergangenen Wochenende auch in Uppsala gemacht. 

mehr lesen

ANLÄND! - Pias erste Tage in Schweden

Nun ist es soweit, ich bin in Schweden angekommen. Am Freitag wurde ich von Anna und Marius am Flughafen abgeholt und wir fuhren gemeinsam im Sonnenuntergang ins schöne Uppsala.

Nachdem wir am Wochenende eine kleine Sightseeing-Tour durch Uppsala machten, werde ich diese Woche in meine Aufgaben und Arbeiten am Newman Institut,

bei der Caritas und im Erikshjälpen Second Hand Shop eingeführt und habe dadurch

schon viele neue Leute kennengelernt und neue Erfahrungen machen dürfen.

Wie zum Beispiel am Dienstag bei der Dankesmesse des neuen Kardinals Andere Arborelius in Stockholm. Ein spannender Tag!

 

- Pia Wittek

Die Träger des Projekts                               Kontakt

Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e.V. 

Kamp 22 | 33098 Paderborn

Tel.: 05251 29 96 - 0

Fax: 05251 29 96 - 88

E-Mail: info@bonifatiuswerk.de

Web: www.bonifatiuswerk.de

 

Weitere Infos zum Bonifatiuswerk

 

Anna Nick

Projektstelle des Bonifatiuswerkes am Newman-Institut 

Slottsgränd 6 | 75309 Uppsala 

Telefon: +46 70 312 62 50

E-Mail: anna.nick@newman.se

Web: www.newman.se

 

Weitere Infos zum Newman-Institut

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne direkt an:

 

Julia Jesse

Referentin Missionarische und diakonische Pastoral
Tel.: 05251 29 96 - 44
E-Mail: julia.jesse@bonifatiuswerk.de



Finanziell unterstützt wird das Bonifatius Praktikanten Programm durch das Erzbistum Paderborn.